Posts Tagged ‘Dixie’

….“SJ“ jetzt auch auf facebook

Samstag, Februar 28th, 2015

SPREADING JOY hautnah –  auf diesem Weg werden wir die Freunde und Interessenten an unseren musikalischen Vorhaben und Veranstaltungen hautnah und schneller ins Bild setzen können…..CIMG1640-2+Schrift… wie zuzm Beispiel die Veranstaltung am 11.4. in Chemnitz auf dem Oberdeck der Tuffner Möbelgalerie.

2015 – Neuer Service für passgenaue Musikprogramme

Mittwoch, Februar 18th, 2015

Wir wollen Ihnen die Entscheidung, ob wir die richtige Band für Sie sind, erleichtern. Deshalb finden Sie auf der neuen Blog – Seite ( rechts oben )  –

„Ihr Veranstaltungsanlass: unsere Titel- und musikalischen Stil-Vorschläge“

Falls Sie nach den hier gemachten Vorschlägen noch genauer planen wollen, erhalten Sie auch eine komplette Titelliste ( als pdf – Datei , elektronisch ankreuzbar ).

Wir hören uns also !

 

Nachlese aus dem vergangenen Jahr und Vorausschau 2015

Montag, Februar 9th, 2015

Was unser musikalisches Jahr 2014 brachte, ist weitestgehend in den letzten Blog-Beiträgen nachzulesen. Ein kleines Apercu sei an der Stelle noch nachgetragen. Man beachte das bemerkenswerte Werbeörtchen !

20141130_144816  Dann beim Nähertreten …. 20141130_144825-1  Natürlich war es schlau, diese Werbeinformation an dem Ort zu platzieren, an dem sich ( bei  d e m  Bierpreis für einen Liter ! ) männlicherseits die meiste Zeit aufgehalten wurde bzw. werden mußte. Danke Waldschlößchen – Brauerei  Dresden !!

___________________________________________________________________________________________

Aber auch in diesem Jahr hatten wir bereits musikalische Vergnügen, z. Bsp. zu einem runden Geburtstag im Bethlehem – Stift im Hüttengrund

Wir werden außerdem auch wieder mehrfach in Dresden weilen und auf mehreren Dampfern, beim Dixieland-Festival und einer Firmenfeier, aufspielen. Auch in Dresden – bisher zweimal im Programm verankert – die Waldschlößchen – Brauerei und der „Tag des Bergmanns“ in Schneeberg.  Also wir sehen und hören uns. Unser Motto wie immer im Namen: „Spreading Joy “  = AUFKOMMENDE ( SPIEL-) FREUDE !!

 dvd-label-spreading joy-kl Ausschnitt

CIMG1640-1-klein

 

1. Advent in der Waldschlößchen-Brauerei Dresden

Sonntag, November 30th, 2014

SpreadingJoy_01…am 30.11., mithin zum 1. Advent, waren wir hier. Wie auch vor einem Jahr auch diesmal wieder ein aufmerksames Publikum – ein paar sachkundige Musikerkollegen setzten sich gleich an den vordersten Tisch ! Bei weihnachtlich

20141130_114820-kl01     SpreadingJoy_04

Waldschlößchen-Brauerei Dresden – sonntäglich Life-Musik

geschmücktem Saal paßten wir unser Programm dem gemäß an und bekamen von einer älteren Dame, die sich als Stammgast outete, Lebkuchenherzen geschenkt. Welch unerwartete Überraschung. Im Kontakt mit dem Publikum spielten wir dann auch Wunschtitel und so war dieser Abstecher nach Dresden, von einem Konzert am Vorabend im Kloster Marienthal in Ostritz kommend, ein erfüllter Wochenendausklang.  Siehe  Die Brauerei auch bei Facebook

Das Publikum trug uns …. am 23.3. trafen sich viele Freunde der Tanzmusik der 20iger und 30iger Jahre

Samstag, März 30th, 2013

05

… schon wieder so ein toller Abend für uns als „Spreading Joy“  in der „Jukebox“ des „Jugendclubs Beverly Hills e.V Meerane“. :

– das Publikum aufmerksam und mitgehend, unsere Gäste von den „MQ – Jazzmen“ in Hochform und Spiellaune –  WAHRSCHEINLICH WURDE DESHALB  AUCH GETANZT.

– die Betreung durch die Clubmitglieder und location mit ihrem flair.

Dem gibt es nur hinzu zu fügen, daß die Freude auf den 19.10.2013 an gleicher Stelle – dann mit den musikalische Gästen der “ Bourbon Jazzband – Zwickau / schon latent vorhanden ist !!

13       77      78

 

30-Ausschn       42-Ausschn    57-Ausschn

Bilder 1 und 2 : copyright:  Margitta Lehmann – Meerane /  weitere Bilder: copyright  „ef-pixx“

 

MQ – Jazzmen = 6 Dixie- und Swingenthusiasten aus Sachsen

Donnerstag, Februar 10th, 2011

MQ bedeutet „Miriquidi“. Seit gut 10 Jahren mit Begeisterung und Interesse am  Oldtime – Jazz, der mit dem Wissen verschiedener Jazzstile und anderer musikalischer Einflüsse eine Art Dixie – Swing ist.

Hier einige Bilder von Auftritten der vergangenen Jahre – mithin eine kleine Zeitreise

dixie 2010 087-1-kl

2010 Dixie-Night Dresden veranstaltet von der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZV ). Damals spielten wir noch mit Julie Hibbard, einer amerikanischen Posaunistin. Sie spielte die Posaune mal sweet und dann wieder gripping (zupackend), aber immer mit Seele. Schade, daß sie aus gesundheitlichen Gründen wieder in ihre Heimat zurückkehren mußte.

Bärenzw4-140506-kl

 Mai – 2005 zum Dixieland-Festival im Bärenzwinger –  oben und Mai 2006 im Schillergarten – unten ( noch in alter Besetzung mit Nick Reimer an der Klarinette und großartigem Posaunen-Solisten Johannes Siedel.

PICT0344AusschnFarbe

PICT0355

Auch zu Straßenmusik sind wir zu haben – hier im Juni 2006 in Zwönitz zum Stadtfest

IMG_7904

…oder auf dem Freiberger Untermarkt zum Stadtfest Juni – 2010

IMG_3852-kl