Archive for the ‘MQ-Jazzmen’ Category

Mittwoch, Februar 18th, 2015

2015-01-18er-Auszug Titelliste – Stilrichtungen

Wenn Ihnen nachfolgende Vorschläge gefallen, dann ordern Sie Ihr Programm unter

rainer.kleeberg54@gmail.com oder Anruf – 0173 1606 295

2015-01-18er-AuszugTitelliste-Stilrichtungen

Das Publikum trug uns …. am 23.3. trafen sich viele Freunde der Tanzmusik der 20iger und 30iger Jahre

Samstag, März 30th, 2013

05

… schon wieder so ein toller Abend für uns als „Spreading Joy“  in der „Jukebox“ des „Jugendclubs Beverly Hills e.V Meerane“. :

– das Publikum aufmerksam und mitgehend, unsere Gäste von den „MQ – Jazzmen“ in Hochform und Spiellaune –  WAHRSCHEINLICH WURDE DESHALB  AUCH GETANZT.

– die Betreung durch die Clubmitglieder und location mit ihrem flair.

Dem gibt es nur hinzu zu fügen, daß die Freude auf den 19.10.2013 an gleicher Stelle – dann mit den musikalische Gästen der “ Bourbon Jazzband – Zwickau / schon latent vorhanden ist !!

13       77      78

 

30-Ausschn       42-Ausschn    57-Ausschn

Bilder 1 und 2 : copyright:  Margitta Lehmann – Meerane /  weitere Bilder: copyright  „ef-pixx“

 

„Spreading Joy“ lädt ein….

Mittwoch, Februar 13th, 2013

SJ 23032013 wir freuen uns  über die gute Nachfrage und Vorausschauschauen auch schon auf den Herbst, der uns Gäste beschert, die insbesondere in den 80-er und Anfang der 90-er Jahre sehr erfolgreich waren und aus besonderem Anlaß in unserer Konzertreihe wieder zusammenkommen ( neudeutsch: reunionieren )

Unser 20 – Jähriges – fantastische Stimmung

Donnerstag, Oktober 25th, 2012

die vielen Gäste und Musiker bedankten sich für unsere Einladung in die ´Jukebox´des Jugendclubs „Beverly Hill´s“ e.V.  mit zum einen bester Stimmung und zum anderen mit toller Spielfreude.  Es paßte an dem Abend ( 20.10.2012 ) wirklich alles zusammen:

Peter Döhnel aus Freiberg1. Das Treffen mit den Musikerkollegen aus z. T. guten alten Zeiten ab 17 Uhr mit dem sehr gelungenem catering durch den Club – allen voran Susann Rosenbaum ( im Club liebevoll Susi genannt ) ,

2. der persönlichen Begrüßung aller Gäste durch uns drei Musiker ( davon Markus am Klavier schon Athmosphäre verbreitend ),

Klaus Kirst v h&blue3. den jeweils ca. halbstündigen ´Ständchen´  der vier eingeladenen Bands – der  hot & blue – jazzband u.a. mit einem eigens für den Anlaß geschriebenen Text ( Klaus Kirst ) und ihrer bekannten Stärke für Bluesthemen, den Steep Wall Stompers mit griffigem Dixie – Rhythmus, der Bourbon Jazzband ( nach vielen Jahren mal wieder ) mit ihrer Vorliebe für Chris Barber – Stücke, den MQ – Jazzmen mit eher swingenden Dixie – Themen, an dem Abend ersatzverstärkt durch einen Trompeter Frank Bartsch in Hochform und Imrovisierlaune auch an der Mundharmonika.

Publikumsbegeisterung4. die aufmerksamen Gäste, von denen sich einige auch gegen später tanzend zu den dazu animierenden Rhythmen bewegten bis in den neuen Tag hinein.

Special Guest - Frank Bartsch an Trompete ( und Flügelhorn )Zusammenfassend: Wohin man schaute an dem Abend – freundliche Gesichter allenthalben, gute Gespräche- kurz und knapp und insgeamt: spreading joy.

MQ – Jazzmen = 6 Dixie- und Swingenthusiasten aus Sachsen

Donnerstag, Februar 10th, 2011

MQ bedeutet „Miriquidi“. Seit gut 10 Jahren mit Begeisterung und Interesse am  Oldtime – Jazz, der mit dem Wissen verschiedener Jazzstile und anderer musikalischer Einflüsse eine Art Dixie – Swing ist.

Hier einige Bilder von Auftritten der vergangenen Jahre – mithin eine kleine Zeitreise

dixie 2010 087-1-kl

2010 Dixie-Night Dresden veranstaltet von der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZV ). Damals spielten wir noch mit Julie Hibbard, einer amerikanischen Posaunistin. Sie spielte die Posaune mal sweet und dann wieder gripping (zupackend), aber immer mit Seele. Schade, daß sie aus gesundheitlichen Gründen wieder in ihre Heimat zurückkehren mußte.

Bärenzw4-140506-kl

 Mai – 2005 zum Dixieland-Festival im Bärenzwinger –  oben und Mai 2006 im Schillergarten – unten ( noch in alter Besetzung mit Nick Reimer an der Klarinette und großartigem Posaunen-Solisten Johannes Siedel.

PICT0344AusschnFarbe

PICT0355

Auch zu Straßenmusik sind wir zu haben – hier im Juni 2006 in Zwönitz zum Stadtfest

IMG_7904

…oder auf dem Freiberger Untermarkt zum Stadtfest Juni – 2010

IMG_3852-kl